textaccuracy ist zertifiziert durch

Diese Erklärung gilt für alle von textaccuracy ausgeführten Dienstleistungen.

Textaccuracy ist ein Übersetzungsbüro, das Dokumente aus dem Niederländischen oder Englischen ins Deutsche übersetztz. Darüber hinaus werden auch deutschsprachige Texte korrigiert und redigiert.

Textaccuracy ist für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die in dieser Datenschutzrichtlinie aufgeführt sind, verantwortlich.

Erläuterung zur Datenschutzerklärung

Textaccuracy darf die Daten, die Sie an uns weitergeben, nicht ohne Weiteres verarbeiten. Die Datenschutzgesetzgebung ist dazu bestimmt, die Privatsphäre von Personen zu schützen. Durch diese Gesetzgebung wird die zulässige Verwendung Ihrer persönlichen Daten durch Andere beschränkt. Aufgrund dieses Gesetzes hat textaccuracy die Pflicht,

  • ihre Kunden darüber zu informieren, auf welche Weise und zu welchem Zweck Daten von textaccuracy verarbeitet werden;
  • ihnen mitzuteilen, wer die Daten einsehen kann;
  • sie um Zustimmung für die Verarbeitung bestimmter Daten zu bitten.

Ihre Privatsphäre ist für textaccuracy wichtig. Deshalb erläutert textaccuracy in diesem Dokument, wie wir mit Ihren Daten umgehen, welchen Zweck wir damit verfolgen und für welche Daten textaccuracy explizit Ihre Zustimmung erfragen muss.

Personenbezogene Daten, die verarbeitet werden:

Textaccuracy verarbeitet Ihre Personendaten, indem Sie unsere Dienstleistungen nutzen und/oder uns diese Daten selbst übermitteln.
Übersicht über die personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden:

  • Name
  • Firmenname
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse
  • Korrespondenzadresse

Auch verarbeiten wir mögliche Daten, die Sie uns über E-Mail, das Kontaktformular oder über die zu übersetzenden oder zu redigierenden Texte übermitteln (z.B. Lebensläufe oder Bewerbungsanschreiben).

Verarbeitet textaccuracy auch besondere persönliche Daten?

Besondere persönliche Daten sind sensible Daten, wie zum Beispiel über Gesundheit oder eine strafrechtliche Vergangenheit, ethnische oder rassische Angaben. Textaccuracy verarbeitet keine besonderen personenbezogenen Daten.

Warum wir Ihre Daten benötigen

Wenn Sie eine Vereinbarung mit textaccuracy geschlossen haben, möchten wir unserem Auftrag gerne sorgfältig nachkommen.
Textaccuracy verarbeitet Ihre Daten zu folgenden Zwecken:

  • Um Ihnen ein Angebot über einen möglichen Übersetzungs- oder Korrekturauftrag zuschicken zu können
  • Für die administrative und finanzielle Abhandlung der Vereinbarung, die Kunden mit textaccuracy abschließen
  • Um mit Ihnen über den Auftrag korrespondieren zu können
  • Um unsere Dienstleistung ausführen zu können
  • Um Sie über Änderungen unserer Leistungen zu informieren
  • Um Kunden oder Interessenten erreichen zu können, falls dies nötig ist.

Welche Regeln gelten für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten?

Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist textaccuracy an die dafür geltenden
Rechtsvorschriften gebunden und verfolgt die damit verbundenen Entwicklungen. Das bedeutet (unter anderem), dass die Daten nur für den Zweck verarbeitet werden, für den sie weitergegeben wurden; dies geschieht auf ordnungsgemäße und sorgfältige Weise sowie in Übereinstimmung mit dem Gesetz und dieser Erklärung.
In dieser Hinsicht behält textaccuracy sich das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung durchzuführen, um den Text auf dem neuesten Stand zu halten. Auf unserer Webseite wird immer die neueste Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

Daten über Webseitenbesucher unter 16 Jahren

Unsere Website und/oder Dienst hat nicht die Absicht, Daten über Websitebesucher unter 16 Jahren zu sammeln. Es sei denn, es liegt eine Erlaubnis der Eltern oder des Vormunds vor. Wir können jedoch nicht überprüfen, ob ein Besucher älter ist als 16 Jahre. Wir empfehlen Eltern deshalb, die Online-Aktivitäten ihrer Kinder im Auge zu behalten, um zu vermeiden, dass Personendaten dieser Kinder ohne die elterliche Erlaubnis gesammelt werden. Wenn Sie davon überzeugt sind, dass wir Personendaten eines minderjährigen Kindes ohne dessen Erlaubnis gesammelt haben, können Sie Kontakt mit uns aufnehmen unter contactme@textaccuracy.com. Wir werden die entsprechenden Informationen dann löschen.

Speicherung von Informationen

Wenn Sie auf der Webseite ein Kontaktformular ausfüllen oder uns eine E-Mail schicken, werden die von Ihnen an uns geschickten Daten solange gespeichert, wie die Art des Formulars oder der Inhalt Ihrer E-Mail dies für die vollständige Beantwortung und Abwicklung erfordern.
Textaccuracy speichert Ihre Personendaten nicht länger, als zur Erfüllung der Zwecke, für die Ihre Daten gesammelt werden, strikt notwendig wäre. Bei textaccuracy gilt eine Frist von zwei Jahren nach der letzten Bestellung / Rechnung; anschließend werden die Daten vernichtet. Aufgrund des Gesetzes kann eine andere Aufbewahrungsfrist gelten. In diesem Fall wird sich textaccuracy an die gesetzlich vorgeschriebene Aufbewahrungsfrist halten.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Textaccuracy verkauft Ihre Angaben nicht an Dritte und gibt diese allein dann weiter, wenn dies im Rahmen der Ausführung unserer Vereinbarung oder zur Erfüllung von Rechts- und Verwaltungsvorschriften erforderlich ist.
Ausschließlich die Eigentümerin von textaccuracy, Beatrice Hermanns, hat Zugang zu Ihren Daten.

Erfassung Websitebesuch (öffentlich zugänglicher Bereich)

Textaccuracy verwendet ausschließlich technische und funktionsbezogene Cookies. Bei einem Cookie handelt es sich um eine kleine Textdatei, die beim Erstbesuch dieser Website auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone gespeichert wird. Die von uns verwendeten Cookies sind erforderlich für die technische Funktionalität der Website sowie für Ihre Benutzererfahrung. Die Cookies sorgen dafür, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert und sie merken sich z.B. Ihre bevorzugten Einstellungen.

Sie können Cookies deaktivieren, indem Sie Ihren Internetbrowser so einstellen, dass dieser keine Cookies mehr speichert. Darüber hinaus können Sie alle zuvor gespeicherten Daten über die Einstellungen Ihres Browsers löschen.

Ihre Rechte

  • Recht auf Information: das Recht auf Information, welche persönlichen Daten von Ihnen verarbeitet werden und zu welchem Zweck;
  • Recht auf Einsichtnahme: das Recht auf Einsichtnahme und Kopie der Daten soweit dabei nicht die Privatsphäre einer anderen Person verletzt wird;
  • Das Recht auf Berichtigung, Ergänzung und Löschung der Daten falls nötig (Recht auf Berichtigung und Löschung). Das Recht auf Löschung von Daten (oder eines Teils davon) kann nur berücksichtigt werden, wenn die Speicherung der Daten für jemand anderen nicht von wesentlicher Bedeutung ist und die Daten nicht auf Grund einer gesetzlichen Regelung bewahrt werden müssen;
  • Widerspruchsrecht: das Recht, in bestimmten Fällen der Verarbeitung Ihrer Daten zu widersprechen;
  • Das Recht auf Übertragung der Daten: das Recht, die persönlichen Daten zu erhalten, die von Ihnen bewahrt werden, um sie zu einer anderen Organisation zu übertragen;

Wenn Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen möchten, können Sie dies per E-Mail unter contactme@textaccuracy.com angeben. Wenn Ihre Anfrage abgewiesen wird, erfolgt eine Begründung. Ein Grund kann sein, dass Ihr Dossier Informationen enthält, die wichtig für andere sind oder sein können. Innerhalb eines Monats nach Eingang Ihrer Anfrage erhalten Sie von textaccuracy eine Reaktion.

Auch wenn Sie Beschwerden über die Art der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie mit textaccuracy Kontakt aufnehmen. Textaccuracy versucht, gemeinsam mit Ihnen zu einer Lösung zu kommen.

Wie wir personenbezogene Daten schützen

Textaccuracy legt großen Wert auf den Schutz Ihrer Daten und ergreift geeignete Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, den unbefugten Zugriff, die unerwünschte Veröffentlichung und die unerlaubte Änderung ihrer Personendaten zu vermeiden. Jeder, der bei textaccuracy Zugang zu personenbezogenen Daten hat und/oder diese verarbeitet, ist zur Geheimhaltung über diese Daten verpflichtet, insofern keine anderen gesetzlichen Regelungen vorliegen. Falls textaccuracy Dienstleistungen von Dritten in Anspruch nimmt, wird textaccuracy im Rahmen des Schutzes von personenbezogenen Daten Vereinbarungen bezüglich der notwendigen Sicherheitsmaßnahmen treffen. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Ihre Angaben nicht gut geschützt sind oder es Hinweise auf Missbrauch gibt, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Fragen

Bei Fragen oder Anmerkungen über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten und über diese Datenschutzerklärung, können Sie gerne Kontakt mit uns aufnehmen, unter contactme@textaccuracy.com.

Diese Datenschutzerklärung wurde am 04. September 2018 erstellt.